Das Geld kommt sozialen Zwecken zugute und ist jetzt im Rathaus an die Empfänger übergeben worden. Die Spendenübergabe galt auch als Startschuss für den Verkauf der fünften Auflage des Lions-Adventskalenders mit 300 Preisen im Wert von über 10 000 Euro. Den Kalender, dessen Erlös ebenfalls an bedürftige Einrichtungen im Raum Aschaffenburg geht, gibt es in den Aschaffenburger und Haibacher Buchhandlungen sowie im Internet.

 

 

Im Bild von links: Hans-Ulrich Dietz, Präsident des Lions-Hilfswerks, Bürgermeister Werner Elsässer, Jürgen Paul von der Comenius-Schule, Helga Bardischewski vom Deutschen Kinderhospizverein, Helga Gutwerk vom Förderzentrum Schweinheim, Jörg Veith von der Lebenshilfe, Barbara Keller, Präsidentin des Lions-Clubs Aschaffenburg-Pompejanum, Jürgen Dölger von der Fröbel-Schule und Roland Ritter, Past-Präsident des Lions-Clubs.

(Quelle: Mainecho: 15.11.2008).

LIONS SITES

lionsclubs.org
lions.de

SPENDENBOX

Das HILFSWERK DES LIONS CLUBS ASCHAFFENBURG-POMPEJANUM bittet auch Sie, durch Ihre Spende, anderen, die in Not sind, zu helfen.

Wenn Sie spenden möchten, dann klicken Sie bitte hier. Wir danken Ihnen für Ihre Hilfsbereitschaft!

 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Mehr Informationen Verstanden