Aschaffenburg-Pompejanum

3000 Euro für Stiftung

Die Mu­sik­f­reun­de des Li­ons-Clubs Aschaf­fen­burg-Pom­pe­ja­num ha­ben der Ma­rie­lies-Sch­lei­cher-Stif­tung ei­ne Spen­de in Höhe von 3000 Eu­ro über­reicht, teilt der Club mit. Das Weih­nachts-Be­ne­fiz-Kon­zert fand co­ron­a­be­dingt nicht in der Herz-Je­su-Kir­che, son­dern als »Best-of-Zu­sam­men­schnitt« der ver­gan­ge­nen Jah­re als Vi­deo­st­ream statt.

Weiterlesen

31.000 Euro-Spende für schwerbeschädigtes Krankenhaus in Beirut

Im August 2020 zerstörte in Beirut eine gewaltige Explosion weite Teile des Hafens und richtete Schäden in großen Teilen der Stadt an. Es gab eine Vielzahl an Toten und Verletzten, wichtige Einrichtungen wurden zerstört. Nach wie vor kämpfen die Bewohner mit den Folgen dieses Unglücks. Eine gemeinsame Hilfsaktion des Aschaffenburger Arztes Dr. Karam und Lions unterstützt den Wiederaufbau eines Hospitals.

Weiterlesen

Spendenübergabe an Ars Antiqua

Mit einer Spende von EUR 5.000 unterstützen die Musikfreunde des Lions-Club Aschaffenburg-Pompejanum e.V. das am Samstag, 19.10.2019 um 19.00h, stattfindende Konzert in der Kirche St. Gertrud, Blütenstraße 26 / Ecke Vogelsbergstraße, in Aschaffenburg-Schweinheim  und andererseits die sängerische Nachwuchsarbeit von Ars Antiqua mit einer nachhaltigen Förderung.

Weiterlesen

Spendenübergabe an den Philharmonischen Verein Aschaffenburg e.V.

Am 11.06. wurden dem Philharmonischer Verein Aschaffenburg e.V. ein Betrag von 3000,- Euro an Spenden überreicht. Diese kommen dem Crowdfunding Projekt „Peter und der Wolf“ sowie dem Collegium Musicum zu Gute.

Weiterlesen

Hauptgewinn aus der  Adventskalender-Aktion 2019

Wir freuen uns ganz besonders über diese Rückmeldung und wünschen der Hauptgewinnerin eine unvergessliche Reise!"Statement zur Übergabe des Hauptgewinns aus der Advents-Aktion 2019.Dier Mages Zahnersatz GmbH unterstützt die Adventskalender-Aktion des Lions Clubs Pompejanum schon seit mehreren Jahren.

Weiterlesen

Hauptgewinn aus der Adventskalender-Aktion 2018

Unser glücklicher Gewinner des Hauptpreises aus dem Adventskalender 2018 hat dieses Jahr einen Gutschein für eine Kreuzfahrt im Wert von 2500 Euro gewonnen.

 

Weiterlesen

Erweiterung der NMEplus – mit Eröffnung fünf zusätzlicher Plätze für Neugeborene Dank einer Spende von 200.000 EUR

»Wenn einer etwas hat, sollte man auch etwas tun.« Diese Verpflichtung hat sich ein Aschaffenburger Lionsfreund auferlegt.  Über das Hilfswerk des LC Aschaffenburg-Pompejanum e.V., das seit längerer Zeit die Arbeit der Aschaffenburger Kinderklinik unterstützt, hat er in den letzten beiden Jahren die Summe von 200.000 EUR über seine Stiftung, die Kinder und Jugendprojekte fördert, in einmaliger Art und Weise gespendet.

Weiterlesen

Spendenübergaben an Glattbacher Kindergärten 

Das Hilfswerk des Lions Club Aschaffenburg-Pompejanum e.V. spendete je 1.500,- an die beiden Glattbacher Kindergärten. Der Erlös stammt aus dem Adventskalender- Verkauf, den die Lionsfreunde seit vielen Jahren durchführen.
Dadurch kann im Storchennest das defekte Spiel-Haus im Freien ersetzt werden, worüber sich die Kinder sehr freuen.

Weiterlesen

Lions-Clubs finanzieren sechs Deutschkurse

Die vier Li­ons-Clubs »Aschaf­fen­burg«, »A’burg-Pom­pe­ja­num«, »A’burg-Sc­hön­tal« und »A`burg-Al­zenau« fi­nan­zie­ren sechs Volks­hoch­schul-Sprach­kur­se für Flücht­lin­ge, die in Aschaf­fen­burg und in Al­zenau le­ben. Ins­ge­s­amt ha­ben die Ser­vice-Clubs 15 000 Eu­ro für die­sen Zweck an die Aschaf­fen­bur­ger Bür­ger­meis­te­rin Jes­si­ca Eu­ler (CSU) über­ge­ben.

Weiterlesen

Lions-Clubs spenden 10000 Euro

Über 500 Geschenktüten haben Mitglieder der regionalen Lions-Clubs gepackt und an Harry Kimmich vom Sozialverein Grenzenlos übergeben. Die Geschenktüten enthalten Gebrauchsartikel und haltbare Lebensmittel.

Weiterlesen

Wir fördern die Abenteuerfarm „Knochengarten“

Der „Knochengarten“ ( http://www.knochengarten.de ) ist ein betreuter Abenteuerspielplatz, der vor allem  Angebote für Kinder im Schulalter bietet – Kinder, die ein hohes Maß an Bewegungsbedürfnis, Erlebnishunger und Neugier mitbringen.

Weiterlesen